Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Politik | 15.06.2020

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.

Von Christine Rose

In diesem Artikel:
  • Unternehmen:
    Deutsche Wohnen
  • Organisationen:
    Bundesregierung Deutschland
  • Immobilienart:
    Wohnen
  • Finanzprodukte:
    Energie- und Klimafonds (EKF)

Deutsche Wohnen: So könnte die Sanierungsquote steigen

pixelio.de, Urheber: w.r.wagner" data-image-id="0"> pixelio.de, Urheber: w.r.wagner" alt="Quelle: pixelio.de, Urheber: w.r.wagner"class="img-fluid border"/>
Die Wohnungswirtschaft sucht nach Wegen, den Bestand auf die Klimaziele hin zu trimmen.

Quelle: pixelio.de, Urheber: w.r.wagner

Die Deutsche Wohnen hat einen Vorschlag erarbeitet, wie die Sanierung des Gebäudebestands "sozialverträglich" ins Rollen gebracht werden könnte. Demnach soll zunächst der Staat die 8%-Modern [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.