Die 4.000 qm Bestand zügig vermieten und weitere 9.000 qm Hallenfläche entwickeln: Das ist der Plan von Garbe Industrial für seine neue Erwerbung in Kaiserslautern.