Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Transaktionen | 19.05.2020

Von Friedhelm Feldhaus

In diesem Artikel:

Union Investment kauft Ericus-Contor für 190 Mio. Euro

Quelle%3A%20Immobilien%20Zeitung%2C%20Urheber%3A%20Theda%20Eggers
Das Ericus-Contor bildet im Ensemble mit dem Spiegel-Gebäude die nordöstliche Spitze der Hafencity.

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Theda Eggers

Union Investment hat das Bürogebäude Ericus-Contor in der nordöstlichen Hafencity gekauft. Verkäufer ist Patrizia. Der Kaufpreis soll bei 190 Mio. Euro liegen.

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.