Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Unternehmen | 22.04.2020

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.

Von Friedhelm Feldhaus

In diesem Artikel:

Magna will 200 Mio. Euro in Pflegeimmobilien investieren

Quelle: Magna Real Estate, Urheber: Tom Fechtner
David Liebig, Tim Sauer und Jörn Reinecke (v.l.) sehen große Chancen für neu entwickelte Pflegeimmobilien - erst recht, wenn die Corona-Pandemie überstanden sein wird.

Quelle: Magna Real Estate, Urheber: Tom Fechtner

Im Februar wurde Magna Care gegründet. Mit dem neuen Unternehmen der Magna-Gruppe wollen deren Vorstände David Liebig und Jörn Reinecke für institutionelle Investoren 200 Mio. Euro in Sozial [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.