Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Märkte | 18.03.2020

Von Christoph von Schwanenflug

In diesem Artikel:

Einkaufsstraßen mit deutlich weniger Frequenz

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug
Wiesbaden, Kirchgasse, heute um 10:30 Uhr.

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug

Die Haupteinkaufsstraßen in Deutschland waren am ersten Tag der bundesweiten Ladenschließungen wie leer gefegt. Das zeigen Passantenfrequenzmessungen der Firma hystreet.com.

Die Schließung vieler Geschäfte infolge der Corona-Krise hat heute zu einer erheblichen Veränderung des Straßenbilds geführt. Die sonst gut besuchten Einkaufsstraßen in den deutschen Innenstädten wirkten wie leer gefegt. Genaue Zahlen liefern die auf Lasermesstechnik beruhenden Passantenfrequenzzählungen der Firma hystreet.com, einer Tochtergesellschaft des auf Geschäftshäuser spezialisierten Immobilieninvestors Aachener Grundvermögen.

In der Kaufinger Straße in München, der meistbesuchten Einkaufsstraße Deutschlands, waren heute zwischen 14 und 15 Uhr 1.234 Menschen unterwegs. Im Durchschnitt gleicher historischer Zeiträume sind es 6.994. Ein ähnlicher Abbruch der Passantenfrequenz lässt sich in allen 57 Städten, in denen hystreet.com Messgeräte installiert hat, beobachten. Den Messpunkt auf der Zeil in Frankfurt passierten heute im fraglichen Zeitraum 1.885 Personen (4.664).

Weitere Zahlen: Dortmund Westenhellweg (Mitte): 1.204 (3.545); Düsseldorf Schadowstraße (West): 864 (2.816); Essen Kettwiger Straße: 1.079 (2.763); Hamburg Spitaler Straße: 772 (3.891); Köln Schildergasse (West): 1.348 (5.801); Saarbrücken Bahnhofstraße: 1.124 (3.603); Wiesbaden Kirchgasse: 1.080 (3.434); Stuttgart Königstraße (Mitte): 1.527 (3.883); Leipzig Petersstraße: 1.699 (2.556); Berlin Kurfürstendamm Nordseite (Ost): 426 (1.109).

Legende:

  • Haus
  • Straßenabschnitt
  • Wohnquartier
  • Ortsteil
  • Ort
  • Bundesland / Land
  • Projekt

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!