Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 11.03.2020

Von Friedhelm Feldhaus

In diesem Artikel:

Exporo kauft Schiller-Center in Geesthacht

Quelle: Comfort
Exporo hat das Schiller-Center in Geesthacht gekauft. Inzwischen ist es als Crowdinvesting zu 100% platziert.

Quelle: Comfort

Das Crowdinvestmentunternehmen Exporo hat das Schiller-Center in Geesthacht südöstlich von Hamburg gekauft. Den Anlegern wird eine Gesamtrendite von 6,4% jährlich im Rahmen der zehnjährigen Laufzeit in Aussicht gestellt.

2011 realisierte die Projektentwicklungsgesellschaft Unterelbe, eine Objektgesellschaft der Lührs-Gruppe, Stade, mit einem Investitionsvolumen von 3 Mio. Euro das Schiller-Center im schleswig-holsteinischen Geesthacht, einer 30.000-Einwohner-Stadt in südöstlicher Nachbarschaft zu Hamburg. Auf einem 3.000 qm großen Areal an der Bergedorfer Straße 30-32 entstand in der Fußgängerzone ein zweigeschossiger Bau mit vier Einzelhandelsflächen - insgesamt 2.952 qm - sowie vier Mietwohnungen (344 qm).

Exporo sieht Mietsteigerungspotenzial

Ankermieter sind C&A mit einem Mietvertrag bis 2024, der Drogeriemarkt dm (Mietvertrag bis 2025), Deichmann sowie die Stadtwerke Geesthacht (Mietvertrag bis 2029). Die Gewerbemieten liegen nach Exporo-Zahlen im Mittel bei 12 Euro/qm, die Wohnungsmieten bei 7,50 Euro/qm. Exporo sieht ein Mietsteigerungspotenzial für die Gewerbeflächen Richtung 13 Euro/qm sowie für die Wohnungen auf bis zu 10 Euro/qm.

„In Zeiten, in denen die Kaufpreise in den Topstandorten historische Höchstwerte erreichen, suchen Investoren zunehmend nach Immobilien in funktionierenden kleineren Standorten im Einzugsgebiet der Metropolen“, erklärt Olaf Petersen, Chefresearcher des Einzelhandelsspezialisten Comfort die Transaktion. „An diesen Standorten lassen sich attraktive Investments noch mit adäquaten Renditen tätigen.“

5,7% jährliche Ausschüttungsrendite

Nach einem aktuellen Gutachten wird der Verkehrswert des Wohn- und Geschäftshauses auf 7,5 Mio. Euro taxiert. Anlegern stellt Exporo für einen Zehnjahreszeitraum eine durchschnittliche Ausschüttungsrendite von 5,7% in Aussicht - in Summe eine Gesamtrendite von 6,4% p.a.

Comfort hat den Kaufvertrag vermittelt. Verkäufer war eine niederländische Immobiliengesellschaft.

Transaktion: Geesthacht, Bergedorfer Straße 32
  • Transaktionsdatum:
    11.03.2020
  • Immobilienart:
    Wohnen, Laden-/Geschäftsflächen
  • Transaktionsart:
    Kauf
  • Volumen:
    3.296,00 qm Gesamtfl.
  • Käufer:
    Exporo
  • Vermittler/Berater:
    Comfort
  • Projekt:
    Schiller-Center Geesthacht

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!