Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 10.02.2020

Von Andrea Stehle

In diesem Artikel:

Nuveen verkauft seinen Anteil am Cityhold-Portfolio an CBRE

Wie Nuveen Real Estate in einer Pressemeldung mitteilt, hat der Assetmanager des US-Pensionsfonds TIAA 25 % am Cityhold-Büroportfolio für rund 625 Mio. Euro an CBRE Global Investment Partners verkauft. CBRE erwirbt das Portfolio im Auftrag eines Kunden.

Nuveen bleibt Assetmanager des 2,5 Mrd. Euro schweren europaweit investierten Fonds. TIAA hält weiterhin 25 %, genauso wie die schwedischen Pensionsfonds AP1 und AP2. Investiert ist der Fonds unter anderem in die Gebäude in der 70 St Mary Axe in London, in der 36 rue La Fayette in Paris, in den Burstah Offices in Hamburg und im EDGE Olympic in Amsterdam. Dazu kommen Projektentwicklungen in Paris, das Morland Mixité und das EDGE Grand Central in Berlin.

Bei der Transaktion haben Linklaters, EY, Jones Day und Deloitte die Vertragsparteien beraten.

Transaktion: , Saint Mary Axe 70

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!