Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

MEC kümmert sich um elf Handelsobjekte von Nuveen

Metro-ECE Centermanagement (MEC) hat zum Jahresbeginn 2020 das Property-Management für elf Standorte aus den Portfolios zweier Fonds der deutschen Retail-Plattform von Nuveen Real Estate übernommen. Der Auftrag umfasst kaufmännische und technische Dienstleistungen für eine vermietbare Fläche von insgesamt 106.190 qm und das Leasing-Management an allen Standorten.

Im Einzelnen ist MEC damit für die Fachmarktzentren Frankenberger Tor, Basinus Center Bensheim, Claudius FMZ Ludwigshafen, Nordpark Alzenau, Saalbach Center Bruchsal, FMZ Gummersbach, Activ-Arcaden Horb am Neckar und Griesheim-Center Frankfurt zuständig sowie für das Geschäftshaus Leipziger Straße in Frankfurt, die Landskron-Galerie Oppenheim und einen Rewe-Markt in Wiesbaden. Alle Objekte sind nahezu komplett vermietet und stützen sich auf Ankermieter wie Rewe, Aldi, Deichmann, Toom und Ernsting's family. In der Summe weisen die Handelsimmobilien 3.232 Parkplätze auf.

Insgesamt betreut MEC damit für Nuveen 25 Handelsobjekte: An 14 Standorten agiert MEC als Property-Manager, und für die restlichen elf Fachmarktzentren und hybriden Malls hat das Unternehmen Vollmandate.

Legende:

  • Haus
  • Straßenabschnitt
  • Wohnquartier
  • Ortsteil
  • Ort
  • Bundesland / Land
  • Projekt

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!