Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 11.02.2020

Von Thorsten Karl

In diesem Artikel:

Gladbeck: Mimco Capital erwirbt das Glückauf-Center

Mimco Capital aus Luxemburg hat das 1980 erbaute Glückauf-Center in Gladbeck erworben. Das Objekt bietet nach mehreren Erweiterungen rund 15.000 qm Mietfläche, davon entfallen 10.300 qm auf Handelsnutzung sowie ein Fitnessstudio des Betreibers McFit. Weitere 4.700 qm im Center werden als Büro- und Praxisflächen genutzt. Außerdem gehört ein Parkhaus mit 260 Pkw-Stellplätzen zum Glückauf-Center. Der neue Eigentümer plant in den kommenden 18 Monaten eine komplette Revitalisierung und meldet bereits einen Ankermietvertrag mit Rewe Dortmund. Alleine dieser Vertrag decke 50% des vorhandenen Leerstands im Center ab, heißt es bei Mimco.

Nachtrag: Nach Informationen der Immobilien Zeitung hat Mimco Capital das Center für seinen Fonds BUILDIM SICAV FIAR erworben.

Transaktion: Gladbeck, Wilhelmstraße 30
Transaktion: Gladbeck, Wilhelmstraße 30

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!