Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 31.01.2020

Von Gerda Gericke

In diesem Artikel:

Tesla kauft Grundstück für deutsche Gigafactory

Der US-Elektroautohersteller Tesla und das Land Brandenburg haben den Kaufvertrag über ein rund 300 ha großes Grundstück in der brandenburgischen Gemeinde Grünheide unterzeichnet. Tesla-Chef Elon Musk will im Berliner Speckgürtel eine gut 4 Mrd. Euro teure Gigafactory bauen. Spätestens im Juli 2021 soll das 380.000 qm große europäische Werk für Elektroautos und Batterien den Betrieb aufnehmen. Zuletzt stand ein Kaufpreis von 41 Mio. Euro im Raum. Begleitet wurden die Amerikaner von den Rechtsanwälten von Clifford Chance.

Transaktion: Grünheide (Mark)
  • Transaktionsdatum:
    30.01.2020
  • Immobilienart:
    Industrie
  • Transaktionsart:
    Kauf
  • Kaufpreis:
    41.000.000,00 EUR
  • Volumen:
    3.000.000,00 qm Grundstücksfl.
  • Verkäufer:
    Land Brandenburg
  • Käufer:
    Tesla
  • Vermittler/Berater:
    Clifford Chance

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!