Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 31.01.2020

Von Alexander Heintze

In diesem Artikel:

Augsburger sollen Wohnungen tauschen

Die Augsburger Wohnbaugruppe versucht sich nun auch am Wohnungstausch. Das kommunale Wohnungsunternehmen bietet vor allem alleinstehenden Mietern Unterstützung an, damit diese ihre zu groß gewordene Wohnung verlassen und in eine kleinere Wohnung umziehen. Auf diese Weise sollen Wohnungen für Familien frei werden.

Angesprochen werden sollen Mieter, die im Bestand der Wohnbaugruppe auf mehr als 75 qm wohnen. Diese bekommen 1.500 Euro Umzugsprämie und die Garantie, dass der aktuelle Mietpreis pro Quadratmeter drei Jahre lang auch in der neuen Wohnung gilt.

Ähnliche Projekte laufen bereits in anderen Städten, allerdings in den meisten Fällen mit überschaubarem Erfolg.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!