Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 17.01.2020

Von Alexander Heintze

In diesem Artikel:

Hammer erweitert seinen Bestand im Münchner Norden

Der Münchner Investor und Projektentwickler Hammer baut seinen Bestand im BMW-Umfeld im Münchner Norden aus. Das Unternehmen kaufte von einem privaten Verkäufer ein Büro- und Betriebsgebäude mit 5.500 qm Mietfläche im Anton-Ditt-Bogen 19. Das Haus aus dem Jahr 1965 wird derzeit von BMW genutzt. Die Abteilungen für Forschung und Entwicklung werden allerdings in das benachbarte Forschungs- und Entwicklungszentrum des Unternehmens umziehen.

Hammer will das Objekt in direkter Nachbarschaft zur geplanten Quartiersentwicklung Hufelandplatz im eigenen Bestand behalten. Beraten haben bei der Transaktion BNP Paribas Real Estate und GSK Stockmann. Für den Verkäufer waren Heuking Kühn Lüer Wojtek tätig.

Transaktion: München, Anton-Ditt-Bogen 19

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!