Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Deutsche Wohnen pumpt 120 Mio. Euro in Hamburger Pflegeheime

Deutsche Wohnen steckt über die nächsten zehn Jahre 120 Mio. Euro in die Standorte des Pflegeheimbetreibers Pflegen & Wohnen Hamburg, die der Konzern 2018 erworben hat. Investiert werde ab 2020 zunächst in fünf Standorte. Neubauten sind für die Standorte Husarendenkmal, Am Husarendenkmal 16 sowie Wilhelmsburg, Hermann-Westphal-Straße 9, geplant. Das Haus Linde, Elfsaal 20, soll durch einen Neubau an einem anderen Standort ersetzt werden. Am Standort Uhlenhorst, Heinrich-Hertz-Straße 90, wird ein Pflegehaus neu gebaut und das Angebot durch Servicewohnen ergänzt. Am Standort Horn, Bauerberg 10, ist ebenfalls ein Neubau geplant, ergänzt um ein Zusatzangebot im Bereich Servicewohnen und die Schaffung von Mitarbeiterwohnungen.

"Wir werden die Baumaßnahmen nutzen, um einzelne Standorte etwa zu verkleinern und andere dafür zu vergrößern", berichtet Thomas Flotow, Sprecher der Geschäftsführung von Pflegen & Wohnen Hamburg. So habe etwa der Stanfort Husarendenkmal derzeit rund 300 Plätze. "Der wird sicher etwas kleiner", erklärt Flotow. Die Mitarbeiterwohnungen sollen dabei helfen, Pflegen & Wohnen Hamburg im umkämpften Markt für Pflegefachkräfte einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen. "Das Mietniveau in Hamburg ist einfach sehr hoch. Gerade für Arbeitnehmer, die vielleicht aus einer sturkturschwachen Region zu uns kommen, wird die Wohnungssuche deshalb schwierig." Auf eine endgültige Zahl will sich Flotow noch nicht festlegen, insgesamt könne er sich aber vorstellen, rund 200 Mitarbeiterwohnungen verteilt auf mehrere Standorte einzurichten.

Legende:

  • Haus
  • Straßenabschnitt
  • Wohnquartier
  • Ortsteil
  • Ort
  • Bundesland / Land
  • Projekt

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!