Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 10.01.2020

Von Christoph von Schwanenflug

In diesem Artikel:

Betty Barclay kauft Modefirma Zero samt Logistikzentrum

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug
Zero-Filiale in der Fußgängerzone von Wiesbaden.

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug

Die Modefirma Betty Barclay aus Nußloch hat Anfang des Jahres die Mehrheit am Textilfilialisten Zero aus Bremen übernommen. Die bisherigen Zero-Eigentümer Urs-Stefan Kinting und Victor Seuwen bleiben an der Firma beteiligt und auch operativ tätig. Zero hat eine Insolvenz hinter sich. Die Firma hat 70 Filialen in Deutschland und 340 Flächen in Modehäusern. Im Zuge der Zero-Übernahme kaufte Betty Barclay auch die von Zero bisher nur gemietete Logistik- und Outlet-Immobilie in der Scipiostraße 10 in Bremen.

Transaktion: Bremen, Scipiostraße 10

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!