Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Projekte | 11.12.2019

Von Dagmar Lange

In diesem Artikel:

Ulm: Richtfest im Doppelpack

DC Development und DC Values haben am heutigen Mittwoch in Ulm zwei Richtfeste gefeiert, nämlich für ihre benachbarten Projekte Sedelhöfe und Bahnhofplatz 7. Auf einer Gesamtgrundstücksfläche von 11.000 qm bieten nach der Eröffnung im Frühjahr 2020 die Sedelhöfe und das angrenzende Objekt Bahnhofplatz 7 alle Nutzungen des täglichen Lebens. 112 Mietwohnungen, 7.500 qm für Büros und Praxen, 18.000 qm für den Einzelhandel umfasst das Quartier Sedelhöfe, das sich auf fünf Gebäude verteilt. Dazu kommen Flächen für Gastronomie und im Gebäude Bahnhofplatz 7 ein Vier-Sterne-Hotel der Marke me and all von Lindner Hotels mit 147 Zimmern und einer Dachterrasse. Zur Projektentwicklung gehören 700 Tiefgaragenplätze.

Das Gesamtinvestitionsvolumen wird mit etwa 270 Mio. Euro angegeben. Lothar Schubert, geschäftsführender Gesellschafter von DC Developments/DC Values geht davon aus, dass Anfang 2020 75% der Einzelhandels-, Gastronomie- und Entertainmentflächen vermietet sind. 50% der Büro- und Praxisflächen sind ebenfalls bereits vermietet. Die Vermietung der Wohnungen soll im zweiten Quartal 2020 starten.

Legende:

  • Haus
  • Straßenabschnitt
  • Wohnquartier
  • Ortsteil
  • Ort
  • Bundesland / Land
  • Projekt

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!