Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 10.12.2019

Von Christoph von Schwanenflug

In diesem Artikel:

Centerentwickler Atrium plant Einstieg in den Wohnungsbau

Der in Wien und Amsterdam börsennotierte Centerentwickler Atrium European Real Estate plant einen Einstieg ins Bauträgergeschäft. Das Unternehmen hat eine Option auf eine Projektentwicklung in Warschau für ein Apartmentgebäude mit 900 Wohneinheiten gekauft. Der Schritt sei Teil einer Diversifikation in andere Immobilienklassen, heißt es. Das Unternehmen wolle zusätzliche Wachstumsfelder erschließen, um den Aktionären "hohe und langfristige Einkünfte" zu sichern. Atrium besitzt und managt 31 Einkaufszentren in Polen, Tschechien, der Slowakei und Russland.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!