Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Projekte | 09.12.2019

Von Lea Deußing

In diesem Artikel:

Lücke in Dortmunds Kronenviertel schließt sich

Auf dem ehemaligen Gelände der Kronen-Brauerei in Dortmund wird zwischen dem alten Kronen-Turm und der Kronenstraße ein Wohngebäude mit 50 Mietwohnungen und eine Tiefgarage mit 200 Stellplätzen entstehen. Wie die Ruhr Nachrichten berichten, will die auf dem Areal ansässige Gesellschaft TuT-Bau das Projekt bis zum Sommer 2021 abschließen. Insgesamt besteht das Quartier an der Benno-Jacob-Straße aus fünf Wohngebäuden sowie dem ehemaligen Kronen-Turm. Bei diesem werden jetzt verschiedene Kriterien geprüft, um ihn eventuell als Archiv für die Stadt zu verwenden. Im Süden des Areals befindet sich ein freies Grundstück, das voraussichtlich mit Wohnungen und Hotels bebaut wird.

Legende:

  • Haus
  • Straßenabschnitt
  • Wohnquartier
  • Ortsteil
  • Ort
  • Bundesland / Land
  • Projekt

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!