Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 06.12.2019

Von Dagmar Lange

In diesem Artikel:

Fellbach: Wohninvest erwirbt Bürohaus mit 20.000 qm Fläche

Die Wohninvest-Gruppe hat von einer israelischen Immobiliengesellschaft in Fellbach bei Stuttgart ein Bürogebäude mit etwa 20.000 qm Gesamtmietfläche erworben. Der Verkauf fand im dritten Quartal 2019 statt, wie das Unternehmen Immoraum Real Estate Advisors mitteilt, das auf Käuferseite beratend und vermittelnd tätig war. Die 1995 erbaute, sechsgeschossige Immobilie an der Philipp-Reis-Straße 2 ist langfristig an das Land Baden-Württemberg mit dem Landesamt für Besoldung und Versorgung vermietet. In Fellbach beschäftigt die Behörde rund 1.000 Mitarbeiter. Zum Objekt direkt am S-Bahnhof gehören 217 Pkw-Stellplätze. Die rechtliche Beratung der Käuferseite übernahm die Kanzlei Kasper Knacke Rechtsanwälte, die technische Beratung Case Real Estate.

Transaktion: Fellbach, Philipp-Reis-Straße 2

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!