Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 06.12.2019

Von Peter Dietz

In diesem Artikel:

Patrizia kauft Portfolio mit 42 Logistikimmobilien

Patrizia hat für rund 1,2 Mrd. Euro ein paneuropäisches Portfolio mit 42 Logistikimmobilien erworben. Der Kauf erfolgt für eine Gruppe institutioneller Investoren, namentlich die beiden Pensionsfonds PFA Pension in Dänemark und Public Officials Benefit Association in Südkorea sowie den Fonds Patrizia Logistik-Invest Europa II. Verkäufer ist der nordamerikanische Investmentmanager BentallGreenOak.

Die Objekte mit insgesamt mehr als 1,5 Mio. qm Nutzfläche stehen in Frankreich, Spanien, Italien und den Niederlanden. 39 der 42 erworbenen Immobilien bringen schon Mieteinnahmen; bei den drei übrigen Objekten in Italien und Spanien handelt es sich um Projektentwicklungen, die teilweise vorvermietet sind. Zu den Hauptmietern gehören Carrefour, Aldi, Dachser, DHL, Easydis und Geodis. Die durchschnittlich gewichtete Restlaufzeit der Mietverträge des gesamten Portfolios beträgt mehr als sieben Jahre.

Transaktion:
  • Transaktionsdatum:
    06.12.2019
  • Immobilienart:
    Logistik
  • Transaktionsart:
    Paketkauf
  • Kaufpreis:
    1.200.000.000,00 EUR
  • Volumen:
    42,00 Stück
  • Verkäufer:
    BentallGreenOak
  • Käufer:
    Patrizia Immobilien, PFA Pension, Patrizia Logistik-Invest Europa II

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!