Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Personalien | 03.12.2019

Von Harald Thomeczek

In diesem Artikel:

Paul Kennedy tüftelt für J.P. Morgan an Immobilienstrategien

Paul Kennedy wechselt von der Abu Dhabi Investment Authority (Adia) zu J.P. Morgan. Zum 1. Januar 2020 fängt Kennedy als Head of Strategy und Portfolio-Manager im europäischen Immobilienteam bei J.P. Morgan Asset Management in London an. Das europäische Real-Estate-Team besteht aus knapp 50 Leuten, die über London, Paris, Frankfurt und Luxemburg verteilt sitzen. Bei Adia war Kennedy gut elf Jahre, zuletzt gab er dort den Head of Private Markets Strategy und war Teil des globalen Asset-Allocation-Teams.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!