Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Personalien | 26.11.2019

Von Peter Dietz

In diesem Artikel:
  • Unternehmen:
    JLL
  • Personen:
    Christian Ulbrich, Yama Mahasher

Yama Mahasher ist Chief Operating Officer bei JLL

Yama Mahasher hat die neu geschaffene Rolle des Chief Operating Officer (COO) beim Maklerhaus JLL in Deutschland übernommen. Als COO wird der 32-Jährige in Abstimmung mit dem CEO und dem deutschen Management-Board sowie dem EMEA-Transformation-Office die strategische Entwicklung von JLL hierzulande begleiten.

Mahasher werde sich darüber hinaus mit dem operativen Tagesgeschäft befassen, dessen Abläufe und die serviceübergreifende Zusammenarbeit koordinieren und so die optimale Ausrichtung der Dienstleistungen auf die Kunden und deren Bedürfnisse sicherstellen, teilt JLL mit.

Mahasher startete nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre seine Laufbahn bei JLL im Jahr 2011 als Trainee. Es folgten Stationen bei Valuation & Transaction Advisory (2012 bis 2013), als Executive Assistant des CEO (2014 bis 2017) und zuletzt im Stab des weltweiten JLL CEO Christian Ulbrich als Director Global Corporate Development. Dort war sein Schwerpunkt die globale strategische Unternehmensentwicklung von JLL.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!