Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 21.11.2019

Von Monika Leykam

In diesem Artikel:

CA Immo wächst auf 4,9 Mrd. Euro

CA Immo verbucht für die ersten neun Monate 2019 einen Anstieg der Mieterlöse (bereinigt um Bilanzierungseffekte) um fast 10% auf 155,3 Mio. Euro. Das ist auf das deutliche Portfoliowachstum zurückzuführen. Auch der Finanzierungsaufwand erhöhte sich dadurch deutlich, nämlich um 22% auf 32,2 Mio. Euro. Das Immobilienvermögen einschließlich Projekte und Grundstücke stieg von Januar bis Ende September um 0,4 Mrd. auf 4,9 Mrd. Euro. Rund 47% dieser Summe entfallen auf Deutschland. Die Ertragskennzahl FFO lag für die drei Quartale bei 101,4 Mio. Euro, das sind 8,1% mehr als im Vorjahreszeitraum. Im Gesamtjahr strebt CA Immo einen FFO von 125 Mio. Euro an (2018: 118,5 Mio. Euro).

CA Immo entwickelt aktuell zahlreiche Gewerbeimmobilienprojekte. Im Bau befinden sich rund 170.000 qm Mietfläche im Endwert von über 870 Mio. Euro. Davon sollen ca. 660 Mio. Euro im Bestand des Konzerns verbleiben.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!