Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Projekte | 20.11.2019

Von Volker Thies

In diesem Artikel:

Netto erweitert an drei Standorten in Biebesheim

Das Edeka-Tochterunternehmen Netto will sich an drei Standorten im südhessischen Biebesheim, Landkreis Groß-Gerau, neu aufstellen. Unter der Adresse Heidelberger Straße 32 ist der Abriss des bestehenden Markts mit 650 qm Verkaufsfläche vorgesehen. An seine Stelle soll ein Neubau mit 1.290 qm Verkaufsfläche treten. Der kommunalpolitische Prozess für das nötige Baurecht steht kurz vor dem Abschluss, zum weiteren Zeitplan äußert sich Edeka nicht.

Noch für den Dezember 2019 ist hingegen die Eröffnung eines Markts unter der Adresse Stockstädter Straße 29 vorgesehen. 980 qm Verkaufsfläche sollen es dort auf einer ehemals von der Edeka-Hauptmarke genutzten werden. Im Ortsteil Leeheim, Dornheimer Straße 2, soll ein Netto per Anbau von 830 qm Verkaufsfläche auf 1.100 qm erweitert werden.

Transaktion: Biebesheim am Rhein, Stockstädter Straße 29

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!