Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 18.11.2019

Von Thorsten Karl

In diesem Artikel:

Corestate kauft Clouth 104 in Köln

Hannover Leasing, Tochter von Corestate, hat die Projektentwicklung Clouth 104 im Kölner Stadtteil Nippes erworben. Auf einem rund 7.500 qm großen Grundstück, das Teil der Entwicklung auf dem Gelände der ehemaligen Clouth Gummiwerke ist, bietet das Ateliergebäude Clouth 104 18.593 qm Mietfläche plus eine Tiefgarage mit 203 Pkw-Stellplätzen. Warner Bros. ist mit gut 4.600 qm Ankermieter in dem Objekt, das nach DGNB-Standard Gold zertifiziert ist. Verkäufer des Objekts ist die Clouth 104 Grundstücksgesellschaft, ein Joint Venture der Projektentwicklungsgesellschaft Kairos Real Estate Development GmbH und der fundament_projektentwicklung. Bechtolsheim Real Estate hat die Finanzierung strukturiert und den Verkauf im Auftrag des Eigentümers vermittelt.

Transaktion: Köln, Niehler Straße 104

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!