Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Digitales | 15.11.2019

Von Ulrich Schüppler

In diesem Artikel:

4,2 Mio. Euro Wachstumskapital für Thing Technologies

Das Proptech Thing Technologies, Hersteller der Smart-Building-Lösung Thing-it, hat in einer weiteren Finanzierungsrunde 4,2 Mio. Euro Kapital bei den Investoren eingesammelt. Proptech1 Ventures sowie der Kölner Wagniskapitalgeber coparion waren gemeinsam Lead-Investoren. Die bestehenden Thing-Technologies-Gesellschafter Hermann-Josef Lamberti und Rupprecht Rittweger, der über seine Investmentholding Anyon beteiligt ist, haben ebenfalls an der Runde teilgenommen.

Thing Technologies liefert ein Baukastensystem für das Internet der Dinge, mit dem ein ganzes Netzwerk an Hardware-, Software-, Integrations- und Gebäudebetriebspartnern miteinander verbunden wird. Die Plattform Thing-it nutzen unter anderem CA Immo im Cube Berlin, Fond of im The Ship in Köln und die Commerz Real in ihrem Digitalwerk in Wiesbaden als Gehirn ihrer smarten Gebäude.

Legende:

  • Haus
  • Straßenabschnitt
  • Wohnquartier
  • Ortsteil
  • Ort
  • Bundesland / Land
  • Projekt

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!