Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 13.11.2019

Von Monika Hillemacher

In diesem Artikel:

Strabag hat Jahresziel fest im Blick

Trotz eines leichten Dämpfers beim Auftragsbestand hält Strabag am Jahresziel fest, das da heißt: mindestens die Rekordleistung des Vorjahres von 16,3 Mrd. Euro schaffen. Von Januar bis September 2019 erreichte der österreichische Konzern mit seiner deutscher Tochter Züblin eine Leistung von rund 12,2 Mrd. Euro (Vorjahreszeitraum: 11,6 Mrd. Euro). Die Leistung entspricht in etwa dem Umsatz. Der Auftragsbestand sank um 2% auf 17,7 Mrd. Euro, was mehr als einer Jahresleistung entspreche, teilte Strabag mit. Grund für die Abschwächung sei der Abschluss mehrere Großprojekte in Österreich, Ungarn und der Slowakei. Hereingeholt wurden Schienen-, Autobahn- und Brückenarbeiten, unter anderem in der Schweiz und Deutschland sowie Infrastrukturprojekte in Katar und Dubai. Für den Konzern arbeiten fast 77.000 Menschen, rund 2.200 mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahrs.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!