Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 11.11.2019

Von Monika Leykam

In diesem Artikel:

Preos bringt Wandler mit hohem Kupon

Der Bürobestandshalter Preos Real Estate gibt eine Wandelanleihe über 300 Mio. Euro mit einem Kupon von 7,5% p.a. und einer Laufzeit von fünf Jahren aus. Die Rückzahlung erfolgt zu 105% vom Nennbetrag. Die Zeichnungsphase beginnt voraussichtlich am 19. November. 107,8 Mio. Euro wurden bereits von der Preos-Muttergesellschaft Publity gezeichnet, die im Gegenzug Darlehensforderungen über 113 Mio. Euro als Sacheinlage einbrachte. Die restliche Summe soll über eine "internationale Privatplatzierung" hereinkommen, heißt es in der heutigen Mitteilung. Das Kapital will Preos zum Kauf weiterer Immobilien und Immobiliengesellschaften nutzen.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!