Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 08.11.2019

Von Lars Wiederhold

In diesem Artikel:

Novartis vergibt Großauftrag an CBRE

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz
CBRE auf der Expo Real.

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz

Bei CBRE läuft es im Moment. Nachdem bekannt wurde, dass die Deutsche Bank mit ihrem Portfolio zum Dienstleister wechselt, kommt nun vom Pharmakonzern Novartis International ein flächenmäßig noch größerer Auftrag.

CBRE wird für Novartis das integrierte Facility-Management und Immobilienleistungen für ein Portfolio von insgesamt 6,5 Mio. qm Fläche erbringen, das sich auf Standorte in 90 Ländern verteilt. Der Immobilienbestand ist heterogen und setzt sich aus Produktionsstätten, Laboren, Bürogebäuden und Forschungseinrichtungen zusammen. Erbracht werden die Leistungen durch CBRE Global Workplace Solutions und die Sparte Advisory & Transaction Services.

Der Dienstleister berät den Pharmakonzern bei der Umstrukturierung und Optimierung seines Immobilienbestands und bei der Gestaltung moderner Arbeitswelten. Zudem soll die Klimafreundlichkeit des Portfolios verbessert werden. CBRE bekam den Zuschlag nach einem Bieterwettbewerb und bezeichnet das Kundensegment Biowissenschaften als hochgradigen Wachstumsmarkt.

Seit Juli dieses Jahres erfüllt CBRE bereits einen Großauftrag der Deutschen Bank, den zuvor JLL innehatte. Die für die Bank betreute Fläche wird auf 1,8 Mio. qm zzgl. Bankfilialen geschätzt. Im dritten Quartal 2019 steigerte der US-Konzern seinen weltweiten Umsatz um 12,6% auf 5,9 Mrd. Euro.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!