Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 22.10.2019

Von Christoph von Schwanenflug

In diesem Artikel:

Konsum Leipzig kehrt mit Mini-Supermarkt nach Halle zurück

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug
Konsum-Leipzig-Filiale in Leipzig.

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug

Konsum Leipzig eröffnet am kommenden Donnerstag (24. Oktober) einen 300 qm großen Supermarkt in der Großen Steinstraße 74 in Halle/Saale. Das Geschäft wurde zuvor von einer Drogerie genutzt. "Das Objekt passt perfekt in unser Standortkonzept mit kleinen Supermärkten in Innenstadtlagen", sagt Vorstandssprecher Dirk Thärichen. Vor 27 Jahren hatte Konsum Leipzig seinen letzten Laden in Halle geschlossen.

Weitere Supermärkte in Halle sollen folgen. "Wir glauben, dass sich Halle in den nächsten Jahren positiv entwickeln wird, und wir wollen dabei sein", zitiert die Lebensmittel Zeitung Thärichen. 2017 hatte Konsum Leipzig seinen ersten Supermarkt in Chemnitz eröffnet. Derzeit betreibt das Unternehmen 60 Märkte in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen sowie den Konsum Leipzig Lieferdienst.

Transaktion: Halle (Saale), Große Steinstraße 74

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!