Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Personalien | 21.10.2019

Von Harald Thomeczek

In diesem Artikel:
  • Unternehmen:
    Savills, CBRE Group
  • Personen:
    Fabian Klein, Kai Mende, Steffen Pulvermacher, Norbert Parnemann

Berliner Investmentchef von Savills geht zu CBRE

Quelle: CBRE
Steffen Pulvermacher.

Quelle: CBRE

Steffen Pulvermacher (44), Investmentchef von Savills in Berlin, hat die Maklerfirma nach 14 Jahren verlassen und ist zu Wettbewerber CBRE gegangen. Pulvermacher, der bei Savills in der Hauptstadt bis dato als Director Investment wirkte, firmiert im Hauptstadtbüro von CBRE seit dem heutigen Montag als Senior Director Capital Markets Investment.

Das Berliner Investmentteam von Savills leitete Pulvermacher seit 2013. Seine Zeit bei den Immobilienberatern begann, als er dort anno 2005 in die Rolle des stellvertretenden Leiters des Office-Agency-Teams schlüpfte.

Pulvermachers direkter Vorgesetzter bei CBRE ist jetzt Fabian Klein, Head of Investment Germany - und nicht etwa Kai Mende und/oder Norbert Parnemann, die beide jeweils als Managing Director im Capital-Markets-Team der Berliner Niederlassung von CBRE agieren.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!