Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze
Eine Schieflage der Baukonjunktur, wie hier bei einer Vorführung der Firma Volvo auf der Bauma 2019 in München, ist bei den bayerischen Bauunternehmen noch nicht zu erkennen. Aber die Zeiten werden schwieriger.

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze

Die bayerische Bauwirtschaft geht mit vorsichtigen Erwartungen in die kommenden Monate. Das größte Problem sind nach wie vor die steigenden Beschaffungskosten und das fehlende Personal.