Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Projekte | 18.10.2019

Von Volker Thies

In diesem Artikel:

Four Parx steht kurz vor Baubeginn auf Mainzer Nestlé-Areal

Der Logistikentwickler Four Parx hat jetzt Details über sein Projekt auf dem ehemaligen Gelände des Lebensmittelkonzerns Nestlé in Mainz, Rheinallee 126, bekannt gegeben. Demnach sollen auf dem 4,5 ha großen, vor rund einem Jahr erworbenen Gelände 24.000 qm Hallenfläche für Logistik oder Industrie, 3.000 qm Mezzaninfläche und rund 900 qm für Büros entstehen. Das Objekt kann in bis zu drei Mieteinheiten aufgeteilt werden. Um den Jahreswechsel 2020/21 herum soll das Objekt fertig sein.

Gegenüber lokalen Medien betonte das Unternehmen, dass ein Schwerpunkt auf die Ansiedlung von Mietern gelegt werde, die den benachbarten Industriehafen Mombach und die Hafenbahn nutzen und damit das örtliche Straßennetz nicht übermäßig belasten. Bislang sei aber noch kein Abschluss erzielt.

Legende:

  • Haus
  • Straßenabschnitt
  • Wohnquartier
  • Ortsteil
  • Ort
  • Bundesland / Land
  • Projekt

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!