Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Personalien | 16.10.2019

Von Harald Thomeczek

In diesem Artikel:

Andreas Hardt ist schon wieder in neuen Händen

Oxford Properties, Blackstone, Valad, Goldman Sachs - und jetzt Civitas: Andreas Hardt hat einen neuen Job. Bei der in Luxemburg domizilierten Civitas Property Group, deren Steckenpferd Immobilien in ganz besonderen Situationen sind, hat Hardt als Chief Executive Officer (CEO) angefangen. Civitas gehört zur Tennor Holding von Investor Lars Windhorst. Hardt zur Seite steht bei Civitas Carsten Grauel als Chief Operating Officer. In Deutschland ist Civitas im Frühjahr 2019 als Investor und künftiger Sanierer des Hannoveraner Ihme-Zentrums und damit Nachfolger von Intown in Erscheinung getreten. Hardts letzter Jobwechsel ist gerade mal anderthalb Jahre her.

Legende:

  • Haus
  • Straßenabschnitt
  • Wohnquartier
  • Ortsteil
  • Ort
  • Bundesland / Land
  • Projekt

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!