Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 15.10.2019

Von Daniel Rohrig

In diesem Artikel:
  • Unternehmen:
    Vivawest
  • Organisationen:
    Europäische Investitionsbank
  • Immobilienart:
    Wohnen

EU-Bank leiht Vivawest 300 Mio. Euro

Die Europäische Investitionsbank (EIB) hat dem Gelsenkirchener Unternehmen Vivawest einen Kredit über 300 Mio. Euro gewährt. Diese Mittel sind durch einen EU-Investitionsfonds abgesichert und für den Bau von gut 2.300 Wohnungen nach dem als energieeffizient geltenden KfW-55-Standard vorgesehen. Etwa 20% davon sind für öffentlich geförderten und preisgeminderten Wohnraum eingeplant.

Das Gesamtinvestitionsvolumen, das im Rahmen der EIB-Wohnungsförderung in die Region fließt, liegt bei knapp 630 Mio. Euro. Die EIB ist eine EU-Einrichtung für langfristige Finanzierungen.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!