Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Projekte | 14.10.2019

Von Thorsten Karl

In diesem Artikel:

Aachen: Quellenhof wird von Jagdfeld selbst gemanagt

Quelle: DI-Gruppe, Düren
Ein zweistelliger Millionenbetrag soll in den Quellenhof investiert werden.

Quelle: DI-Gruppe, Düren

Das Aachener Grandhotel Quellenhof wird ab dem kommenden Jahr von der Deutschen Immobilien-Gruppe (DI-Gruppe) selbst gemanagt, nachdem der bisherige Betreiber, die französische Accor-Gruppe, den Pachtvertrag zum Ende des Jahres auslaufen lässt. Dies teilt Benedikt Jagdfeld, Chef der DI-Gruppe aus Düren, mit. "Nach 20 guten Jahren wollen wir jetzt die Chancen nutzen, den Quellenhof unabhängig von internationalen Betreiberketten wieder zu dem zu machen, für das er lange gebürgt hat: Aachens erstes Haus am Platze mit herausragendem Service und wahrer, individueller Klasse zu sein", sagt Jagdfeld, der auch das Berliner Adlon managt. In den kommenden Jahren soll ein zweistelliger Millionenbetrag in das 1916 eröffnete Objekt gesteckt werden.

Legende:

  • Haus
  • Straßenabschnitt
  • Wohnquartier
  • Ortsteil
  • Ort
  • Bundesland / Land
  • Projekt

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!