Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Personalien | 11.10.2019

Von Anke Pipke

In diesem Artikel:
  • Unternehmen:
    ZBI AG
  • Personen:
    Peter Groner, Fabian John, Jörg Kotzenbauer

ZBI-Gruppe agiert mit zwei frisch ernannten Chefs

Die ZBI-Gruppe hat im September zwei Chefposten frisch besetzt. Jörg Kotzenbauer hat das operative Geschäft von Firmengründer Peter Groner übernommen und vertritt das Erlanger Emissionshaus seitdem auf der neu geschaffenen Position des CEO, also als Vorsitzender der Geschäftsführung der Management Holding. Groner wechselte derweil zum Aufsichtsratsvorsitz.

Kotzenbauer kennt ZBI schon aus seiner Zeit bei Union Investment. Dort begleitete er die Entwicklung zur strategischen Partnerschaft zwischen den beiden Konzernen. Seit 2017 hält die Union Asset Management Holding 49,9% der Anteile an der ZBI-Gruppe - seitdem war auch Kotzenbauer im Aufsichtsrat der ZBI-Management Holding. Aktuell ist der Diplom-Kaufmann neben seiner CEO-Tätigkeit auch Aufsichtsratsvorsitzender von ZBI Fondsmanagement.

Eben diese Tochtergesellschaft betrifft die zweite personelle Veränderung in der ZBI-Familie. Dort besetzt Fabian John den Posten des Chief Operating Officers (COO). Er hat dabei das Immobilienmanagement und das Controlling der offenen AIFs im Blick. Auch John hat bereits zuvor Erfahrungen mit ZBI gesammelt. Der 39-Jährige war seit April 2018 CFO der BGP-Gruppe und begleitete als solcher den Verkauf an ZBI. Zuvor arbeitete der Diplom-Kaufmann als CFO für Officefirst Immobilien und wirkte dort bei deren Verkauf 2017 mit.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!