Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Finanzsenator Andreas Dressel und Stadtentwicklungssenatorin Dorothee Stapelfeldt stellten die Drucksache "Sozial gerechte Bodenpolitik für Hamburg" vor, die bald in der Bürgerschaft verhandelt werden soll.

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus

Der rot-grüne Hamburger Senat will als "aktiver Akteur" stärker am Immobilienmarkt präsent werden. Die Stadt will mehr kommunale Wohnungen, mehr Grundstücke kaufen - auch durch Wahrnehmung v [...]