Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 19.09.2019

Von Monika Hillemacher

In diesem Artikel:

Max Bögl und Aufzughersteller Otis kooperieren

Das Aufzugsunternehmen Otis liefert Max Bögl künftig Aufzüge für den seriellen Wohnungsbau. Vorgefertigte Komponenten wie Aufzugsschacht und Technik würden direkt im Bögl-Werk in das Wohnbaumodulsystem integriert, teilten die neuen strategischen Partner mit. Den Einbau übernimmt der Aufzughersteller.

Mit ihrem Modell wollen die beiden Firmen Bauträger, Planer und Architekten von den Vorzügen des seriellen Wohnungsbaus überzeugen. Als da wären: reduzierte Herstellkosten sowie schnelle Lieferung, sprich: kürzere Bauzeit. Für ihre Kooperation planen die Partner auch einen gemeinsamen Vertrieb, um die erhofften Synergien und Wettbewerbsvorteile in bare Münze zu verwandeln.

Max Bögl gehört zu den Gewinnern des GdW-Wettbewerbs um den Rahmenvertrag serieller Wohnungsbau, Otis zählt zu den weltweit führenden Aufzugs- und Fahrtreppenunternehmen.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!