Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 19.09.2019

Von Friedhelm Feldhaus

In diesem Artikel:

Momeni vermietet 3.400 qm im Hamburger Katharinenkai

Quelle: Momeni Gruppe
Anfang 2021 soll das Bürogebäude Katharinenkai am Nikolaifleet fertiggestellt sein.

Quelle: Momeni Gruppe

Zwischen Katharinenstraße und Nikolaifleet in der Hamburger Altstadt entwickelt Momeni für über 70 Mio. Euro das Bürogebäude Katharinenkai. Das nach einem Entwurf des Büros Siemer Kramer Architekten Ingenieure entstehende 10.000 qm BGF große Bürogebäude soll Ende 2021 fertiggestellt sein. Momeni kaufte das Grundstück samt Büroprojektentwicklung Anfang 2018 von der Oetker-Gruppe. Oetker hatte die Reederei Hamburg Süd, zu deren Liegenschaften das Grundstück in der Katharinenstraße gehörte, an die Reederei Maersk verkauft. Nun wurde der Abschluss eines Mietvertrags über 3.400 qm Bürofläche mit Corporate Planning bekannt gegeben, einem Anbieter von Software für Unternehmenssteuerung im Mittelstand. Angermann Real Estate Advisory hat die Vermietung vermittelt.

Transaktion: Hamburg, Katharinenstraße 23

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!