Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Projekte | 17.09.2019

Von Friedhelm Feldhaus

In diesem Artikel:

Richtfest für 96-Saga-Wohnungen in Hamburg-Bergedorf

Quelle: Bauunternehmen Richard Ditting, Urheber: bloomimages
Im zweiten Quartal 2020 sollen die 96 Mietwohnungen am Schleusengraben fertiggestellt sein.

Quelle: Bauunternehmen Richard Ditting, Urheber: bloomimages

Am Schleusengraben südlich der Innenstadt des Hamburger Stadtteils Bergedorf errichtet das Bauunternehmen Richard Ditting 96 Mietwohnungen für die städtische Wohnungsgesellschaft Saga. Heute wurde das Richtfest gefeiert. Auf dem 5.300 qm großen Areal entstehen 40 geförderte Wohnungen zu Eingangsmieten von 6,50 Euro/qm sowie 56 frei finanzierte Wohnungen, die für 9,50 Euro/qm angeboten werden. In Wohnungsgrößen für Singles und Familien entstehen bis zum zweiten Quartal 2020 insgesamt 7.000 qm Wohnfläche. Im Erdgeschoss sind eine Kita sowie Büroflächen geplant. Im Untergeschoss finden sich eine Tiefgarage mit 51 Stellplätzen sowie Fahrradstellplätze. Der Entwurf für das sechsgeschossige, U-förmige Gebäude mit hellen Klinkern stammt vom Hamburger Architekturbüro Schenk + Waiblinger. Ditting errichtet im Quartier Schilfpark weitere 273 Wohnungen in vier Wohnriegeln sowie in fünf Punkthäusern.

Legende:

  • Haus
  • Straßenabschnitt
  • Wohnquartier
  • Ortsteil
  • Ort
  • Bundesland / Land
  • Projekt

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!