Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Personalien | 16.09.2019

Von Harald Thomeczek

In diesem Artikel:

DPF geht neue Wege mit Klaus Schumacher

Der Berliner Seniorenimmobilienspezialist DPF hat Klaus Schumacher als neuen Geschäftsführer der Gesellschaft DPF Real Estate Management verpflichtet. Schumacher kümmert sich als solcher zum einen um die Akquise neuer Objekte für die verschiedenen Wohn- und Nutzungskonzepte von DPF, teilt sein neuer Arbeitgeber mit. Zudem planen die Berliner, "zukünftig verstärkt mit Projektentwicklern auf Konzeptebene zusammenzuarbeiten", ergänzt Felix von Braun, Vorstandsvorsitzender von DPF. Auch für diesen Zweck habe er Schumacher an Bord geholt. Dieser war vorher bei verschiedenen Immobilienunternehmen zugange, zuletzt als Partner bei Albulus Advisors Germany in leitender Funktion im Bereich Investment- und Asset-Management.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!