Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 13.09.2019

Von Volker Thies

In diesem Artikel:

Alpha Real Estate kauft 121 Wohnungen in Egelsbach

Quelle: Alpha Real Estate Group
Alpha Real Estate möchte die neu erworbenen Wohnhäuser in Egelsbach privatisieren und die Wohnungen an private Anleger veräußern.

Quelle: Alpha Real Estate Group

Die Mannheimer Alpha Real Estate Group hat in Egelsbach bei Frankfurt zwei voll vermietete Mehrfamilienhäuser mit 121 Wohnungen und einer Gesamtmietfläche von rund 8.750 qm erworben. Die Häuser mit den Adressen Erich-Kästner-Straße 2-4 und Kurt-Schumacher-Ring 20-22 wurden 1976 bzw. 1984 errichtet und bieten Wohneinheiten zwischen 37 qm und 162 qm. Das Portfolio umfasst 79 Tiefgaragenstellplätze. Verkäufer ist ein Frankfurter Immobilienunternehmen.

Alpha Real Estate plant, entsprechend seinem Hauptgeschäft, die Umwandlung in Eigentumswohnungen und den anschließenden Einzelvertrieb, schließt aber andere Formen der Veräußerung an Kapitalanleger nicht grundsätzlich aus. CEO Peter Buhrmann bewertet die Wohnungen in Egelsbach als "Investmentprodukt mit Entwicklungspotenzial". Rechtsberatung bei der Erwerbung erhielt Alpha Real Estate von der Frankfurter Anwaltskanzlei HauckSchuchardt.

Transaktion: Egelsbach, Erich-Kästner-Straße 2-4

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!