Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 11.09.2019

Von Gerda Gericke

In diesem Artikel:

ZBI kauft in Leipzig

Sechs Wohn- und Geschäftshäuser in den Leipziger Stadtteilen Marienbrunn, Möckern, Holzhausen, Dolitz-Dösen sowie Markkleeberg hat sich die Erlanger ZBI Gruppe in die Bücher gelegt. Das sogenannte Toro-Portfolio verfügt über 132 Wohnungen und neun Gewerbeeinheiten. Die Mietfläche beträgt rund 10.000 qm; davon gut 9.000 Quadratmeter Wohnfläche. Der Vermietungsstand liegt bei knapp 92%. Eingefädelt hat den Deal der Makler BNP Paribas Real Estate. Die Häuser wurden zwischen 1900 und 1930 erbaut und in den 90er Jahren sowie 2007 saniert.

Transaktion: Leipzig
  • Transaktionsdatum:
    11.09.2019
  • Immobilienart:
    Wohnen, Laden-/Geschäftsflächen
  • Transaktionsart:
    Paketkauf
  • Volumen:
    6,00 Stück
  • Käufer:
    ZBI AG
  • Vermittler/Berater:
    BNP Paribas Real Estate (BNPPRE)
  • Portfolio:
    Toro-Portfolio

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!