Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Veranstaltungen | 10.09.2019

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.

Von Jutta Ochs

In diesem Artikel:
  • Personen:
    Horst Seehofer, Marco Wanderwitz, Anne Katrin Bohle

Horst Seehofer hat keine Zeit für die Expo Real

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Viola Hecht-Schwabenbauer
Horst Seehofer hat andere Verpflichtungen und kann nicht zur Expo kommen.

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Viola Hecht-Schwabenbauer

Bundesinnen- und bauminister Horst Seehofer (CSU) wird nicht die Messe Expo Real vom 7. bis 9. Oktober in München besuchen. Das bestätigte ein Sprecher des Ministeriums auf Anfrage der IZ. Aus "terminlichen Gründen" sei der Minister verhindert. Welche Termine das sind, wurde nicht näher benannt. Im vergangenen Jahr hatte sich Seehofer zur Expo angekündigt und war bei mehreren Veranstaltungen als Gast vorgesehen gewesen. Dann musste der Minister wegen anderweitiger Termine wieder absagen. In diesem Jahr wurde die Expo Real wohl erst gar nicht in die Liste seiner Verpflichtungen aufgenommen. Besucher auf der Messe werden aber seine Baustaatssekretärin Anne Katrin Bohle sowie der Parlamentarische Staatssekretär Marco Wanderwitz sein. Ein politisches Thema am Stand der Immobilienverbände heißt: "Zwei Jahre Groko - der Faktencheck".