Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 09.09.2019

Von Daniel Rohrig

In diesem Artikel:

Immac Holding übernimmt die HKA komplett

Das Investmentunternehmen Immac Holding hat alle Anteile an der HKA Hanseatischen Kapitalverwaltung übernommen. Bereits seit 2013 hatte die Hanseatische das gesamte Fondsvermögen verwaltet und war für alle Emissionen der beiden Unternehmen verantwortlich. Nach Angaben von Immac sollen durch die Integration Abwicklungswege reduziert sowie die Kommunikation und die Arbeitswege verkürzt werden. Allerdings muss die BaFin der Aktion noch zustimmen.

Immac werde nach wie vor Sozialimmobilien-Publikums-AIF und über die Deutsche Fordvermögen regulierte Hotelfonds im Portfolio haben, heißt es. Zusätzlich ist für Anfang 2020 ein erster Portfoliofonds für institutionelle Investoren und Anleger geplant. Zudem möchte das Unternehmen seine Präsenz im Ausland weiter ausbauen.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!