Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Projekte | 19.08.2019

Von Dagmar Lange

In diesem Artikel:

Neues niu-Hotel am Münchner Kongresszentrum öffnet die Türen

Novum Hospitality hat ein neues niu-Hotel in Aschheim-Dornach bei München eröffnet. Das Haus mit 170 Zimmern in der Otto-Hahn-Straße 2 firmiert unter dem Namen niu Fury in Anlehnung an die in der Nähe gelegene Münchner Galopprennbahn. Angesprochen werden sollen Messebesucher, da das Kongresszentrum ICM nur zwei Kilometer entfernt liegt, aber auch Städtereisende, die von dort die zehn Kilometer entfernte Münchner Innenstadt erkunden wollen. 40 der 170 Hotelzimmer sind mit einer Kitchenette ausgestattet, gedacht vor allem für Longstay-Gäste. Bauherr des Hotels auf einem 3.800 qm großen Grundstücks und der Tiefgarage mit 120 Stellplätzen ist der Projektentwickler Bülow aus Stuttgart. David Etmenan, Chef der Novum Hospitality, möchte bis 2022 weitere niu-Häuser im Raum München an den Start bringen.

Transaktion: Aschheim, Otto-Hahn-Straße 1

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!