Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Politik | 30.07.2019

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.

Von Alexander Heintze

In diesem Artikel:
  • Organisationen:
    Bündnis 90 / Die Grünen, SPD, Universität Bielefeld, Die Linke, Land Bayern, CSU, Sozialverband Deutschland, Deutscher Gewerkschaftsbund
  • Personen:
    Franz Mayer, Markus Artz, Beatrix Zurek
  • Immobilienart:
    Wohnen

Gesetzentwurf zum Mietenstopp in Bayern steht

Quelle: Mieterverein München e. V. / In a Nutshell, Urheberin: Sylvia Neuner
Der Mieterverein München will, dass die bayerischen Wähler den Vermietern die rote Karte zeigen. Im Herbst soll dazu ein Volksbegehren starten.

Quelle: Mieterverein München e. V. / In a Nutshell, Urheberin: Sylvia Neuner

Der Münchner Mieterverein hat den Gesetzentwurf zum geplanten Bürgerbegehren zum Mietenstopp in Bayern vorgestellt. Alle Bestandsmieten sollen für sechs Jahre eingefroren werden. Ausnahmen g [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.