Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Projekte | 08.07.2019

Von Volker Thies

In diesem Artikel:

Art-Invest und OFB planen 50.000 qm Gewerbe in Eschborn

Art-Invest und OFB wollen in einem Joint Venture das Gelände des bisherigen Baumarkts Hellweg, Frankfurter Straße 2-8, in Eschborn nahe Frankfurt neu bebauen. Auf dem 30.800 qm großen Areal, das Art-Invest in das Joint Venture eingebracht hat, ist ein "vielfältiger und flexibler Nutzungsmix mit Schwerpunkt Büro" vorgesehen, teilen die Partner mit. Als weitere Beimischungen sind Gastronomie und kleinere Nahversorger denkbar.

Das Projekt am Eingang zum Gewerbegebiet Süd soll in mehreren Bauabschnitten entstehen und am Ende mehr als 50.000 qm BGF bieten. Eine gemeinsame Tiefgarage und ein Parkhaus sind vorgesehen. Im dritten Quartal 2019 soll die Vermarktung von Mietflächen anlaufen. Baubeginn des ersten Abschnitts wird frühestens Anfang 2020 sein.

Legende:

  • Haus
  • Straßenabschnitt
  • Wohnquartier
  • Ortsteil
  • Ort
  • Bundesland / Land
  • Projekt

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!