Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 02.07.2019

Von Alexander Heintze

In diesem Artikel:

Zulieferer Autoliv nimmt 14.000 qm im Dachauer nu park

Der Automobilzulieferer Autoliv wird 14.000 qm in dem neuen Gewerbe- und Innovationspark in Dachau belegen. Das gab der Entwickler, die Hubert Haupt Immobilien Holding, jetzt bekannt. Bisher hatte Haupt lediglich bestätigt, dass Autoliv der erste Großmieter auf dem früheren Seeber-Gelände wird. Der Umfang der Anmietung war bisher unbekannt.

Autoliv hat nun den Mietvertrag unterschrieben und wird nach der Fertigstellung Ende 2021 seine Europazentrale auf das Areal verlegen. Die 14.000 qm verteilen sich auf Büros, Labore und eine Crashtest-Anlage. Aktuell seien in dem ersten Neubau noch 3.500 qm für einen anderen Mieter frei, so Haupt.

Der Gewerbepark an der Schleißheimer Straße 100 besteht aus sechs Baufeldern, auf denen rund 100.000 qm Büro- und Gewerbeflächen entstehen sollen. Vermarktet wird das Gelände künftig unter der Bezeichnung nu park.

Transaktion: Dachau, Schleißheimer Straße 100

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!