Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Projekte | 01.07.2019

Von Volker Thies

In diesem Artikel:

Frankfurt: Catella stellt Living Lyon für Industria fertig

Catella hat sein Projekt Living Lyon im Frankfurter Stadtteil Niederrad fertiggestellt. Zum 1. Juli 2019 zogen die ersten Mieter in die 123 Wohnungen unter der Adresse Lyoner Straße 19 ein, die anstelle des ehemaligen Postgewerkschaftshauses entstanden sind. Das Objekt sei nahezu komplett vermietet, lediglich "eine Handvoll Wohnungen" noch zu vergeben, wie es von Catella heißt.

Zugleich gab der Projektentwickler bekannt, dass Industria Wohnen das Living Lyon schon vor mehreren Jahren erworben hat. Die 123 Wohneinheiten kommen zu den rund 250 hinzu, die Industria bereits im Lyoner Quartier, der ehemaligen Bürostadt Niederrad, im Bestand hat. Zum Baubeginn im August 2017 hatte Catella die Gesamtinvestition in das Vorhaben mit rund 36 Mio. Euro angegeben. Das Objekt bietet Einheiten mit 60 qm bis 80 qm Wohnfläche. Die Bauausführung lag bei Hochtief.

Legende:

  • Haus
  • Straßenabschnitt
  • Wohnquartier
  • Ortsteil
  • Ort
  • Bundesland / Land
  • Projekt

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!